Der Tischtennisabteilung der VSG Gelsenkirchen gehören ca. 16 Personen an. Tischtennis ist sowohl ein Einzelwettbewerb als auch eine Mannschaftssportart. In den Einzelwettbewerben, dort gibt es verschiedene Einteilungen nach der Behinderung, wurden in den letzten Jahre bei den Deutschen Meisterschaften eine Gold- und mehrere Silbermedaillen errungen. Es wurde im Einzel auch ein Titel bei den Landesmeisterschaften erspielt. In dem Mannschaftswettbewerb können sowohl Frauen als auch Männer spielen. Zu einer Mannschaft gehören mindestens vier Personen. In der nächsten Saison nehmen wir wieder mit einer Mannschaft an der Oberliga teil. Tischtennis ist eine schöne Sportart, weil man sie in jedem Alter spielen kann und fit bleibt. Während der Trainingsabende spielen wir auch viele Doppel, so dass immer eine gute Stimmung aufkommt. Eine Verjüngungskur durch neue Mitglieder ist auch hier erstrebenswert.

Wir nehmen auch an Freundschaftspokalturniere teil, wobei es neben dem sportlichen Ehrgeiz auch auf die Freude am Tischtennissport ankommt.

Bei Interesse einfach mal nachfragen und vorbei schauen!

Sportbetrieb

Jeden Montag, außer an Feiertagen, von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr in der Sporthalle
des Schalker Gymnasiums an der Liboriusstraße 103 in Gelsenkirchen.

Ansprechpartner:     Andreas Renneberg     Tel. 0209 - 4084315 oder
                                  Heinz Sdunzig                Tel. 0209 - 140615





Tischtennis-Turnier am 28.02.2009 in Emmerich

Das Tischtennis-Team der VSG mit v.l. Hans Schmidt, Wilfried Zawacki, Andreas Renneberg und Wilfried Tilly (nicht im Bild weil er das Foto geschossen hat, Trainer Klaus Drechsel).

Das Team gewann am 28. 02. 2009 das Pokalturnier in Emmerich mit drei 6:0 Siegen gegen Emmerich I und II und Oberhausen-Sterkrade sowie einem 5:1 gegen Rheine.



Tischtennis-Turnier am 11.06.2009 in Schwelm

Bericht von Andreas Renneberg

Bei einem gut besetzten Tischtennis-Turnier bei der VSG Schwelm erreichten wir den 4.Platz.
Für unser Team spielten Manfred Bluhm, Dieter Ortmann, Andreas Renneberg und Wilfried Tilly.

Wir haben gegen RBSG Marl-Hüls und gegen BSG Menden jeweils 4 : 1 gewonnen.
Gegen BSG Gladbeck, VSG Wipperfürth und den späteren Turniersieger VSG Schwelm haben wir  jeweils 4 : 0 verloren.

Zum Schluß bot sich folgendes Bild:

1.    VSG Schwelm
2.    VSG Wipperfürth
3.    BSG Gladbeck
4.    VSG Gelsenkirchen
5.    BSG Menden
6.    RBSG Marl-Hüls


Tischtennis-Turnier am 27.06.2009 in Gelsenkirchen

Bericht von Andreas Renneberg

Wie bereits angekündigt fand im Rahmen des Sommersfestes 2009 der VSG
Gelsenkirchen in der Sporthalle des Schalker Gymnasiums ein Freundschafts-
Turnier statt.
Das VSG-Team spielte mit Manfred Blum, Dieter Ortmann, Marcel Ortmann
und Andreas Renneberg.
Das Team spielte gegen die BSG Rheine 5:1, gegen die RBSG Emmerich 6:0,
gegen die VSG Schwelm 3:3 und landete am Ende nach einem 2:4 gegen die
 BSG Gladbeck auf dem 4. Platz.

Sieger wurde die VSG Rheinhausen
2. VSG Schwelm
3. BSG Gladbeck
4. VSG Gelsenkirchen
5. BSG Rheine
6. RBSG Marl-Hüls
7. BSG Oberhausen-Sterkrade
8. RBSG Emmerich

Schon in der Sporthalle wurden die Gäste mit Ihren Angehörigen und Betreuern
von den freiwilligen Helfern der VSG bewirtet und fuhren anschließend mit Ihnen
zum Sommerfest auf das Vereinsgelände der VSG.
(Davon Bericht in den Sportabteilungen)





                                                                   

Einladung zum Tischtennis-Turnier in Rheinhausen






Tischtennis-Turnier in Duisburg-Rheinhausen am 25.07.2009

Bericht von Winfried Zawacki

Bei einem gut besetzten Tischtennis-Turnier bei der VSG Rheinhausen, an dem Spieler aus 8 Vereinen teilnahmen darunter die der  BSG Gladbeck, BSG Köln  und VSG Duisburg, erreichte Marcel Ortmann von der  VSG Gelsenkirchen das Finalen und somit den zweiten Platz. Er verlor nur gegen Erwin Pino von der VSG Rheinhausen. Dritter wurde Markus Müller, ebenfalls von der VSG Rheinhausen.

Angetreten waren Marcel Ortmann, Dieter Ortmann, Winfried Zawacki, Wilfried Tilly



Tischtennis-Turnier in Rheine am 05.092009

Bei dem Tischtennis-Turnier in Rheine, an dem Spieler aus 5 Mannschaften teilnahmen, siegte die
Mannschaft der VSG Gelsenkirchen überlegen.
Sie schlug die Mannschaften von BSG Rheine II und Emmerich jeweils 6:0 und die Mannschaften
von BSG Rheine I und BSG Münster 4:2.
Am Ende sah die Tabelle wie folgt aus
1. VSG Gelsenkirchen
2. BSG Rheine I
3. BSG Münster
4. BSG Rheine II
5. RBSG Emmerich

Wir gratulieren dem siegreichen Team, das wie folgt auftrat:

v.L.n.R. Wilfried Tilly, Manfred Bluhm, Andreas Renneberg, Marcel Ortmann





Tabelle Endstand für 2009 / 2010