Die Badesaison 2013 ist eröffnet

Der erste Mutige wagt sich in das noch kühle Nass


Die Feuerwehr bei der VSG Gelsenkirchen !

Wie in jedem Jahr kam auch diesmal im Mai ein Zug der
freiwilligen bzw. der Jugendfeuerwehr auf das Vereinsgelände
an der Schwarzmühlenstrasse um im Rahmen einer Übung
das Schwimmbecken leer zu pumpen, damit frisches Wasser
eingeleitet werden kann und die Badesaison eröffnet wird.

Die Ankunft der Feuerwehr

Der kleine Jonas zeigt wo es langgeht

Er will später auch Feuerwehrmann werden










Nach dem Appumpen wurde von vielen fleißigen Helfern das
Schwimmbecken gereinigt..........

...... und von einige Zaungäste die Sonne genossen.

Dann wurde das frische Wasser eingeleitet.
Es darf auch 2013 wieder geschwommen werden.

Mehr Fotos in der Bildergalerie !


VIVAWEST Marathon in Gelsenkirchen


Am Sonntag, 12.05.2013, am "Muttertag" fand der erste Mathon
statt, der von der Firma VIVAWEST, der ehemaligen THS,
veranstaltet und gesponsert wurde. Der Marathon führte durch
die Städte Gelsenkirchen, Essen, Gladbeck und Bottrop. Dazu
kam noch ein Sparkassen-Schulmarathon,  eine WAZ Jedermann-
Staffel, Marathonstaffel für Firmen und Halbmarathon für
Läufer und Walker.
Start und Ziel war in Gelsenkirchen die Overwegstrasse zwischen
Stadttheater und Zentralbad.
Die VSG Gelsenkirchen war gebeten worden, an der Toreinfahrt
zum Vereinsgelände an der Schwarzmühlenstr. ein Banner
aufzuhängen und die Läufer zu grüßen. Auch einige Vereins-
und Vorstandsmitglieder standen an der Strecke um die Läufer
anzufeuern.



Das Banner




Der erste Läufer, der später auch den Marathonlauf gewann

Das Feld



Auch  Wilhelm Tell kam des Weg, aber um Spenden einzusammeln


Die 3 Tutus









Unser Mitglied Heinz Heymann kam mit den Walkern vorbei

Die letzten Läufer und das Ende des Feldes

Mehr Fotos in der Bildergalerie !


Bossel- und Sitzballturnier in Dorsten

Bericht von Klaus Saarholz

Am Samstag, 04.05.2013, trafen sich in der Petrinum-Halle in
Dorsten 12 Mannschaften zum Bosselturnier. Für die VSG
Gelsenkirchen spielten Melanie Lukaszewski, Gabi Adamek,
Christiane Mohnfelder, Brigitte Bartels, Friedhelm Kaludzinski
und Werner Rozowski. Im Spielverlauf des Turniers stellte
sich heraus, dass die etwas Jüngeren die Nase vorne hatten.
So kämpften am Ende des Turniers die Damen der BSG
Gladbeck gegen die Jugendmannschaft der RBSG Dorsten
um den Sieg, wobei Dorsten unterlag.
Die Mannschaft der VSG Gelsenkirche kam auf den 7. Platz.

Gleichzeitig fand ein Sitzball-Turnier statt. 5 Vereine waren
angetreten. Es spielte "Jeder gegen Jeden".  Die Sitzballer
zeigten wie immer bis zum Schluß vollen Körpereinsatz,
konnten aber der RBSG Rhede den Pokal nicht streitig machen.
Sie erhielt auch noch den Wanderpokal.
Die 2 verbliebenen Sitzball-Spieler der aufgelösten Abteilung
der VSG Gelsenkirchen, Klaus Martin und Klaus Saarholz,
spielten in einer Auswahlmannschaft, die den 3. Platz erreichte.






Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden der RBSG Dorsten, Hans Krella




Besprechung vor dem Turnier (Klaus Saarholz, Melanie Lukaszewski,
Christiane Mohnfelder und Gabi Adamek)

Spiel gegen die Mannschaft aus Kirchhellen, Gabi Adamek

Christiane Mohnfelder



Spiel gegen die Herren aus Dorsten, Melanie Lukaszewski

Werner Rozowski

Friedhelm Kaludzinski

Mehr Fotos in der Bildergalerie !


Vorankündigung - Bossel- und Sitzballturnier
in Dorsten



Beim alljährlichen Einladungsturnier (Bosseln und Sitzball) der RBSG
Dorsten am 04.05.2013 ist auch eine Mannschaft der VSG Gelsenkirchen
am Start. Voraussichtlich werden Melanie Lukaszewski, Gabi Adamek,
Christiane Mohnfelder, Brigitte Bartels, Friedhelm Kaludzinski und
Werner Rozowski abwechseln spielen.
Für die Sitzballer fahren Klaus Martin und Klaus Saarholz mit.
Das Turnier findet in der Petrinum-Sporthalle, Kurt-Schumacher-Str. 27
in 46282 Dorsten statt und beginnt um 11.00 Uhr. Es sind 12 Vereine
gemeldet, darunter "De Tubanten aus Enschede". Die RBSG Dorsten
tritt allein schon mit 3 Mannschaften an.