Mika Winnen ist Deutscher Meister 2015
Tischtennismeisterschaften in Osterburg
am 24./25.04.2015

Bei den Deutschen Tischtennismeisterschaften im Einzel und Doppel am 24./25.04.2015 in Osterburg (Sachsen-Anhalt) wurde Mika Winnen (VSG Gelsenkirchen) in seiner Wettkampfklasse der Allgemein Behinderten Deutscher Meister 2015.

Im Doppel wurde er mit Wilhelm Haneke (VSG Wuppertal) Deutscher Vizemeister 2015.

Herzlichen Glückwunsch!

Bericht
Andreas Renneberg

Hallenbosseln
Turnier am 09.05.2015 in Dorsten

Die BSG Dorsten-Wulfen lud zum Bosselturnier am 09.05.2015 um 12 Uhr in die Petrinumhalle in Dorsten ein. Insgesamt waren 10 Mannschaften am Start und es wurde in 2 Gruppen gespielt. Die VSG Gelsenkirchen wurde in ihrer Gruppe zweiter und landete in der Gesamtwertung mit einem Punkt Unterschied zum drittplatzierten BSG Rees auf einem guten vierten Platz. Sieger wurde die Mannschaft aus Kirchhellen. Für die VSG Gelsenkirchen spielten: Christiane Mohnfelder, Brigitte Bartels, Friedhelm Kaludzinski und Melanie Lukaszewski.

An dem Turnier nahmen folgende Mannschaften teil: Gelsenkirchen, Dorsten 1 und Dorsten 2, Wulfen 1 und Wulfen 2, Bocholt 1 und Bocholt 2, Rees, Gladbeck und Kirchhellen.

Bericht
Klaus Saarholz / Melanien Lukaszewski

VSG Jahreshauptversammlung vom 30.04.2015
Mitglieder haben gewählt

Am 30. April fand die alljährliche Hauptversammlung der Mitglieder im Vereinsheim Schwarzmühlenstraße statt. Im Anschluss waren alle Mitglieder, Angehörige und Freunde der VSG zum Tanz in den Mai herzlich eingeladen.

Diesmal stand nach Aussprache unter den verschiedenen Tagesordnungs-punkten auch die Wahl des Vorstandes an. Unser langjähriger und bisherige 1. Vorsitzende Günter Brennecke legte krankheitsbedingt sein Amt nieder.

Als neuer 1. Vorsitzender wurde Klaus Martin einstimmig von den ordentlichen Mitgliedern gewählt.

Ebenfalls wurden in den Vorstand gewählt:
Hans Schmidt (2. Vorsitzender), Franz-Josef Linkamp (1. Kassierer),
Rudi Schwietering (2. Kassierer), Heinz Sdunzig (1. Schriftführer),
Andreas Renneberg (2. Schriftführer), Christa Heidrich (Vereinssportärztin),
Klaus Saarholz (Sportwart), Manfred Gajewski (Blindenwart),
Siegfried Wolff (Presse- und Werbewart).

Nach der Wahl des neuen Vorstandes war es der Mitgliederversammlung und auch dem Vorstand ein besonderes Bedürfnis, Günter Brennecke wegen seiner langjährigen Verdienste zum Ehrenvorsitzenden zu wählen.

In einer kleinen Feierstunde werden wir die Ehrung in unserer Vereinsanlage gebührend nachholen; aber erst dann, wenn er gesundheitlich auch anwesend sein kann.

v.l.n.r: Hans Schmidt (2. Vorsitzender), Klaus Martin (1. Vorsitzender), Heinz Sdunzig (1. Schriftführer)

v.l.n.r: Manfred Gajewski (Blindenwart), Franz-Josef Linkamp (1. Kassierer), H. Schmidt, K. Martin und H. Sdunzig 

Hier noch einige Impressionen zur Hauptversammlung und zum anschließenden "Tanz in den Mai"

Hallenbosseln
Einladungsturniere
09.05.2015 in Dorsten und 30.05.2015 in Gladbeck 

Unsere Bosselmannschaft nimmt im Mai 2015 an zwei Einladungsturniere teil. Am 09. Mai wird in Dorsten gespielt, das Turnier beginnt um 12:00 Uhr. Ort der Veranstaltung ist die Sporthalle-Petrinium, Kurt-Schuhmacher-Straße.

Am 30. Mai findet das Turnier in Gladbeck statt. Beginn der Veranstaltung ist 11:00 Uhr. Veranstaltungsort ist die Turnhalle Rentfort-Nord, Enfieldstraße.

Bericht
Klaus Saarholz