Hallenbosseln
Jubiläumsturnier in Herne am
29.08.2015

Am 29.08.15 hat die Bosselmannschaft der VSG Gelsenkirchen an dem Jubiläumsturnier der BSG Herne teilgenommen.
Insgesamt waren bei dem Turnier 10 Mannschaften am Start.
Es waren die Mannschaften aus Gladbeck, Herne 1 und Herne 2, Nordwalde, Kaiserau, Burscheid, Moers, Dortmund und Hagen und natürlich unsere Mannschaft, bestehend aus: Christiane Mohnfelder, Gabriele Adamek, Werner Rozowski und Melanie Lukaszewski am Start.
Turnierbeginn war 13 Uhr und unsere Mannschaft kämpfte bis 18 Uhr um jeden Punkt.
Pünktlich um 18 Uhr gab es beim Jubiläumsturnier warmes Essen und dann kam es zur Siegerehrung.
Und siehe da unsere Mannschaft erreichte voller Stolz den
"ERSTEN PLATZ" beim Jubiläumsturnier.
Herzlichen Glückwunsch den vier Spielern.
 
Bericht
Melanie Lukaszewski
 
So sehen Sieger aus:
v.l.n.r.: Christiane Mohnfelder, Melanie Lukaszewski,
             Werner Rozowski, Gabriele Adamek
 

Hallenboccia
Freundschaftsturnier in Mettmann am 15.08.2015

Am vergangenen Wochenende hat die VSG Gelsenkirchen an einem Freundschaftsturnier im Hallenboccia in Mettmann teilgenommen.

Insgesamt waren 8 Mannschaften am Start. Es war somit sportlich ein größeres Turnier.

Unsere Mannschaft - bestehend aus den Spielern Rainer Nocht, Werner Rozowski, Manfred Vogt und Jürgen Czekalla - spielte mit einer kleinen Ausnahme sehr gut.

Gegen den Spitzenreiter - Mettmann 1 - konnte nach harten Kampf ein Unentschieden erreicht werden. Wäre es dabei geblieben, dann wäre später ein geteilter 1. Platz herausgekommen.

Leider gab es einen Ausrutscher gegen Bönen 1. Hier wurde zwar knapp, aber trotzdem 6 zu 7 verloren.

Dadurch hat es am Ende "nur" zum 2. Platz gereicht. Ich finde diese Mannschaftsleistung trotzdem hervorragend, weil sich die einzelnen Spieler erst auf den anderen Spieler einstellen mußten.

Im Normalfall spielen nämlich jeweils zwei der Spieler in der zweiten Mannschaft und zwei Spieler in der dritten Mannschaft.

Also daher herzlichen Glückwunsch zu diesem hervorragenden zweiten Platz bei diesem Turnier.

Und hier noch ein Foto der Zweitplatzierten:

Bericht
Klaus Martin